Verschnaufpause Vol. 2

Ich kann es kaum glauben: Es ist schon vier Jahre her, dass mein „kulturweit“-Zwischenseminar in Transsilvanien stattfand und meinen ersten Verschnaufpausen-Artikel schrieb. Nun war es wieder November, wieder war es Zeit für eine Verschnaufpause in einem verschlafenen Städtchen, wieder gab es eine anstrengende Zugfahrt zu meistern. Bei unserer einwöchigen Uni-Exkursion in den Kaukasus kamen neben viel Freizeitstress auch bisweilen bereichernde, bisweilen nervenaufreibende Gespräche mit Studenten, der Dozentin und sogar einem russischen Diplomaten nicht zu kurz.

Continue reading „Verschnaufpause Vol. 2“

Klischees über Osteuropa – ein Mittel der eigenen Identitätsfindung?

Osteuropa als kontrovers wahrgenommener Ort

Continue reading „Klischees über Osteuropa – ein Mittel der eigenen Identitätsfindung?“